Schulprogramm

Ausgangslage und allgemeine Voraussetzungen

Zum Schuljahr 2013/14 wurde der Schulstandort Landau vormals Grundschule „Am Kump“ Landau dem Schulstandort Helsen zugeordnet. Zurückgehende Schülerzahlen machten eine Neuregelung der Schulbezirke notwendig. Die Valentin-Grundschule ist seitdem eine Verbundschule.

Der Schwerpunkt unserer Schulprogrammarbeit lag im vergangenen Schuljahr neben der Weiterentwicklung der Schulcurricula auf der Erstellung von Erziehungsvereinbarungen. Diese wurden im März 2018 in den verschiedenen Gremien verabschiedet und sind Grundlage unseres gemeinsamen Bildungs- und Erziehungsauftrags.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte sind derzeit die Weiterentwicklung unseres Förderkonzepts unter dem Aspekt der inklusiven Schulentwicklung sowie die Erweiterung des Medienkonzepts. (Stichwort: „Digitalisierung“)

Schulprogramm / Arbeitspapier

Wir begreifen unser Schulprogramm als ein sich ständig weiterentwickelndes Arbeitspapier. So werden in der aktuellen Fassung des Schulprogramms

  • Leitgedanken
  • aktuelle Arbeitsschwerpunkte
  • Stammdaten
  • Rahmenbedingungen
  • Vertretungskonzept
  • Fortbildungsplanung

erfasst.

Darüber hinaus sind alle weiteren Konzepte in separaten Ordnern zugänglich.