Aktuelles

Mitmachzirkus Manegentraum

Nun schon zum sechsten Mal schlägt der Mitmachzirkus „Manegentraum“ für eine Woche seine Zelte auf dem Gelände der Karl Preising-Schule auf. In bewährter Weise werden Schülerinnen und Schüler der Karl-Preising-Schule und der Valentin-Grundschule gemeinsam mit den Zirkusartisten und ihren Klassenteams eine große Zirkusgala erarbeiten, die

am Freitag, den 01.09.2017, um 9.00 Uhr und am Sonntag, den 03.09.2017, um 14.00 Uhr

dem staunenden Publikum präsentiert wird. Uns erwartet wieder eine bunte Nummernfolge mit Clowns, Akrobaten, Messerwerfern, Tänzern und Showkünstlern. Der Eintritt kostet für die Schüler/innen 4,- € und für Erwachsene 5,- €.
Die Sonntagsveranstaltung ist für die Familien und Freunde der Kinder gedacht. Aus diesem Grund ist die Teilnahme für alle Schülerinnen und Schüler des Zirkusprojektes verpflichtend.
Am Sonntag, den 03.09.2017, wird um 10.00 Uhr im Zirkuszelt ein Gottesdienst der Helser Gemeinde gefeiert, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Die Grundschule Helsen bekommt einen neuen Namen

Die Gremien der Grundschule Helsen haben am 24.04.2017 einstimmig beschlossen die Grundschule Helsen in „Valentin-Grundschule“ umzubenennen. Dieser Antrag wurde durch den Schulträger genehmigt.
Johann Christian Friedrich Valentin (1752-1816) war als Hofbildhauer tätig und stammte aus Helsen. Er war an der Ausstattung des Schlosses in Bad Pyrmont beteiligt und wirkte ab 1780 in Bad Arolsen. Zu sehen sind seine Arbeiten (Skulpturen auf dem Alten Friedhof und Kunstschnitzereien im Schreiberschen Haus) in Bad Arolsen.

Valentin gilt als Lehrer Christian-Daniel Rauchs. Der Name „Valentin-Grundschule“ steht somit in der Tradition der Arolser Schulen, der Christian-Rauch Schule, der Kaulbach-Schule, und der Nicolai-Schule.